Buchhandlung Lesezeichen – Die Buchandlung in der Krimihauptstadt
Am Markt 7, 54576 Hillesheim, Telefon (0 65 93) 80 94 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Buchhandlung Lesezeichen Logo

Lesezeichen - Ihre Buchhandlung in Hillesheim

Buchhandlung Lesezeichen Logo

Belletristik

Lesezeichen - Ihre Buchhandlung in Hillesheim

Belletristik

Spannende Literatur

Lesezeichen - Ihre Buchhandlung in Hillesheim

Spannende Literatur

Kinder- und Jugendbücher

Lesezeichen - Ihre Buchhandlung in Hillesheim

Kinder- und Jugendbücher

Kochbücher und Ratgeber

Lesezeichen - Ihre Buchhandlung in Hillesheim

Kochbücher und Ratgeber

Die Buchhandlung Lesezeichen im Kriminalhaus in Hillesheim

Lesezeichen - Ihre Buchhandlung in Hillesheim

Die Buchhandlung Lesezeichen im Kriminalhaus in Hillesheim

Unsere wunderbaren Jahre

unsereWie wir wurden, was wir sind: Der große Roman der D-Mark und der Bundesrepublik - eine bewegende Familiengeschichte von Bestseller-Autor Peter Prange, in der sich die gesamte Nachkriegszeit bis zur Gegenwart lebendig wird.

Es ist der 20. Juni 1948. Das neue Geld ist da - die D-Mark. 40 DM "Kopfgeld" gibt es für jeden. Für die drei so verschiedenen Schwestern Ruth, Ulla und Gundel, Töchter des geachteten Fabrikanten Wolf in Altena. Für Tommy, den charmanten Improvisateur, für den ehrgeizigen Jung-Kaufmann Benno, für Bernd, dem Sicherheit das Wichtigste ist. Was werden die sechs Freunde mit ihrem Geld beginnen? Welche Träume und Hoffnungen wollen sie damit verwirklichen? Schicksalhaft sind sie alle verbunden - vom Wirtschaftswunder über die Geschäfte zwischen den beiden deutschen Staaten bis zum Begrüßungsgeld nach dem Mauerfall. Sechs Freunde und ihre Familien machen ihren Weg, erleben über drei Generationen die Bundesrepublik der D-Mark - und den Beginn der neuen, europäischen Währung. Authentisch, spannend und detailreich ist der Roman 'Unsere wunderbaren Jahre' von Bestseller-Autor Peter Prange ein Spiegel unserer Biographien.

Als die D-Mark unsere Währung war: noch nie wurde so von Deutschland erzählt. Es ist der Roman der Bundesrepublik. Es ist unsere Geschichte.

>>> Buch jetzt bestellen

Raumpatrouille

raumDie Geschichten in Matthias Brandts erstem Buch sind literarische Reisen in einen Kosmos, den jeder kennt, der aber hier mit einem ganz besonderen Blick untersucht wird: der Kosmos der eigenen Kindheit. In diesem Fall einer Kindheit in den Siebzigerjahren des letzten Jahrhunderts in einer kleinen Stadt am Rhein, die damals Bundeshauptstadt war. Einer Kindheit, die bevölkert ist von einem manchmal bissigen Hund namens Gabor, von Herrn Vianden, dem mysteriösen Postboten, verschreckten Nonnen, kriegsbeschädigten Religionslehrern, einem netten Herrn Lübke von nebenan, bei dem es Kakao gibt und dem langsam die Worte ausgehen. Es gibt einen kauzigen Arbeitskollegen des Vaters, Herrn Wehner, einen Hausmeister und sogar einen Chauffeur, da der Vater gerade Bundes-kanzler ist.

>>> Buch jetzt bestellen

Buchtipps

Partner

Der Krimi-Verlag in Hillesheim

Das Kriminalhaus in Hillesheim

Cafe Sherlock - Das Krimicafe in Hillesheim