Buchhandlung Lesezeichen – Die Buchandlung in der Krimihauptstadt
Am Markt 7, 54576 Hillesheim, Telefon (0 65 93) 80 94 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kalle Pohl in der Buchhandlung Lesezeichen in Hillesheim

Lesezeichen - Ihre Buchhandlung in Hillesheim

Kalle Pohl in der Buchhandlung Lesezeichen in Hillesheim

Abendgrauen - Die große Gruselnacht in Kerpen

Lesezeichen - Ihre Buchhandlung in Hillesheim

Abendgrauen - Die große Gruselnacht in Kerpen

Kalle Pohl liest Ralf Kramp - Spinner

Lesezeichen - Ihre Buchhandlung in Hillesheim

Kalle Pohl liest Ralf Kramp - Spinner

Erstklassige Veranstaltungen in der Buchhandlung Lesezeichen

Lesezeichen - Ihre Buchhandlung in Hillesheim

Erstklassige Veranstaltungen in der Buchhandlung Lesezeichen

Lesungen in der Buchhandlung Lesezeichen

Lesezeichen - Ihre Buchhandlung in Hillesheim

Lesungen in der Buchhandlung Lesezeichen

Stella in der Buchhandlung Lesezeichen

Lesezeichen - Ihre Buchhandlung in Hillesheim

Stella in der Buchhandlung Lesezeichen

Umkehrschuss

umkehrschuss

PREMIERENLESUNG MIT MARTINA KEMPFF

Am 19.10.2017 kommt Martina Kempff zu uns und stellt ihren neuen Kehr Krimi vor.

Beginn ist um 19:30 Uhr. Der Eintritt beträgt 12,00 €.

Einlass ist ab 18:00 Uhr.

Um Reservierung wird gebeten, da wir nur begrenzte Anzahl an Plätzen haben.

Henkersmahlzeit in Katjas Einkehr?

Auf dem Friedhof im Grenzörtchen Kehr liegt eine Leiche. Nicht, wie sich das gehört, ordentlich im Sarg, sondern mitten auf dem Rasen. Mit einem Loch in der Brust. Die Polizei steht vor einem Rätsel: Niemand kennt den Toten, nichts weist auf seine Identität oder Herkunft hin. Wie kann man ohne jeglichen Hinweis den Täter ermitteln? Doch dann führt die erste Spur ausgerechnet in Katja Kleins Restaurant Einkehr: Im Magen des Toten finden sich Bestandteile des schrägen Menüs vom Vorabend. Wer hat dem schönen jungen Mann die Henkersmahlzeit serviert?
Für Katjas Freund, den belgischen Polizeiinspektor Marcel Langer, ist das Grund genug, die deutsche Polizei mit ungewöhnlichen Ermittlungsmethoden zu unterstützen.
Schon zum achten Mal wird Martina Kempffs eigenwillige Ermittlerin in einen Kriminalfall verwickelt.Henkersmahlzeit in Katjas Einkehr?

Auf dem Friedhof im Grenzörtchen Kehr liegt eine Leiche. Nicht, wie sich das gehört, ordentlich im Sarg, sondern mitten auf dem Rasen. Mit einem Loch in der Brust. Die Polizei steht vor einem Rätsel: Niemand kennt den Toten, nichts weist auf seine Identität oder Herkunft hin. Wie kann man ohne jeglichen Hinweis den Täter ermitteln? Doch dann führt die erste Spur ausgerechnet in Katja Kleins Restaurant Einkehr: Im Magen des Toten finden sich Bestandteile des schrägen Menüs vom Vorabend. Wer hat dem schönen jungen Mann die Henkersmahlzeit serviert?
Für Katjas Freund, den belgischen Polizeiinspektor Marcel Langer, ist das Grund genug, die deutsche Polizei mit ungewöhnlichen Ermittlungsmethoden zu unterstützen.
Schon zum achten Mal wird Martina Kempffs eigenwillige Ermittlerin in einen Kriminalfall verwickelt.

Happy Kadaver 31.05.2018

Happy Kadaver2017Happy Kadaver - Ein rabenschwarzer Abend mit den lustigsten Krimiautoren Deutschlands!

Tatjana Kruse, Peter Godazgar, Klaus Stickelbroeck, Carsten Sebastian Henn und Ralf Kramp gelten als die Lustigsten der Lustigen unter den deutschsprachigen Krimiautoren. Jahr für Jahr stellen sie ihr Können im Hillesheimer Kino mit Kurzkrimis der besonderen Sorte unter Beweis. "Schüsse, Schreie, Schenkelklopfer" ist das Motto, wenn sie auf der Bühne dem Affen Zucker geben und dabei keinen noch so absurden Gag verschenken. Tatkräftig unterstützt werden sie dabei vom Allroundtalent Sascha Gutzeit, der mit genial schrägen Kriminalsongs den Rhythmus vorgibt.

Do., 31.05.2018, Eifel-Filmbühne, 19.00 Uhr, Eintritt 20,00 €

Karten ab sofort in der Buchhandlung Lesezeichen

Am Markt 7, Hillesheim, 06593 / 809433

www.lesezeichen-hillesheim.de

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! "> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder bei der Eifel-Film-Bühne, Aachener Str. 15, 54576 Hillesheim

Telefon: 06593 212, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! "> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Buchtipps

Partner

Der Krimi-Verlag in Hillesheim

Das Kriminalhaus in Hillesheim

Cafe Sherlock - Das Krimicafe in Hillesheim